6.2017 - Kaserne Neuenhof hat einen neuen Besitzer

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 6.2017 - Kaserne Neuenhof hat einen neuen Besitzer

    Neuenhofer Kaserne verkauft
    Bei einem dritten Versteigerungstermin des Neuenhofer Kasernengeländes hat es Anfang Dezember einen Eigentümerwechsel gegeben.
    Ortsteilbürgermeisterin Gisela Büchner (CDU) informierte ihre Einwohner im monatlichen Gemeindeboten darüber, dass der neue Besitzer des Geländes der Eisenacher Landschaftsarchitekt Thomas Herrmann ist.
    Herrmann, so Büchner, habe sich bereits beim zweiten Versteigerungstermin für die Immobilie interessiert.

    Bei einem ersten Gespräch mit der Ortschefin habe er erklärt, dass er beabsichtige, das Gelände entsprechend dem Flächennutzungsplan für touristische Zwecke nutzen zu wollen. „Für die Infrastruktur unserer Orte könnte dies durchaus gewinnbringend sein“, erklärt Gisela Büchner. „Wir sehen es jedoch als positiv an, dass ein Landschaftsarchitekt zum Zuge kommen kann.“

    Die Einmietung des Kindergartens sei gesichert bis zum Umzug der Kinder in einen neuen Kindergarten auf dem Gelände der früheren Neuenhofer Grundschule.
    Kürzlich war im Stadtentwicklungsausschuss bekannt worden, dass das Schulgebäude abgerissen werden soll. Dann soll dort ein Neubau für den Kindergarten erfolgen.

    TA / 06.01.17
    Danke und Grüße
    Thomas
Trauerband