History - Die Grenztruppen im Raum Mühlhausen/Eisenach der Deutschen Demokratischen Republik und der Bundesgrenzschutz

Die History zu den Grenztruppen bis zum Grenzschutz der DDR, im Raum Mühlhausen/Eisenach der Deutschen Demokratischen Republik

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • 9.Grenzbrigade Erfurt 1.Grenzregiment 1961/71
    Der vom Grenzregiment 1 zu sichernde Grenzabschnitt erstreckte sich vom Höhenzugs des Gobert entlang der Pfaffschwender Kuppe über das Eichsfelder Kreuz, Katharinenberg zum Heldrastein bis Ifta. Im Norden grenzte das Grenzregiment 1 mit seiner 1. GK Weidenbach an das Grenzregiment 4 Halberstadt und im Süden mit seiner 9. GK Ifta an das Grenzregiment 2 Eisenach
    11.Grenzbrigade Meiningen 2.Grenzregiment Eisenach 1961/71
    Der vom Grenzregiment 2 zu sichernde Grenzabschnitt erstreckte sich vom Kielforst entlang des Werratales bis zum Vitzerodaer Kreuz. Im Norden grenzte das Grenzregiment 2 mit seiner 1.GK Pferdsdorf/Spichra an das Grenzregiment 1 Mühlhausen und im Süden mit seiner 9.GK Vitzeroda an das Grenzregiment 3 Dermbach.
    Grenzkommando Süd Erfurt 1. Grenzregiment Mühlhausen 1971/85
    Der vom Grenzregiment 1 zu sichernde Grenzabschnitt erstreckte sich vom Eichsfeld entlang des Werratales bis in die Kaliregion bei Heringen (Werra). Im Norden grenzte das Grenzregiment 1 mit seiner 1.GK Weidenbach an das Grenzregiment 4 Heiligenstadt und im Süden mit seiner 13.GK Vitzeroda an das Grenzregiment 3 Dermbach.
    Erfurt 1.Grenzregiment Mühlhausen 1986/89:
    Der vom Grenzregiment 1 zu sichernde Grenzabschnitt erstreckte sich vom Eichsfeld entlang des Werratales bis in die Kaliregion bei Heringen (Werra). Im Norden grenzte das Grenzregiment 1 mit seiner 11.GK Weidenbach an das Grenzregiment 4 Heiligenstadt und im Süden mit seiner 10.GK Vitzeroda an das Grenzregiment 3 Dermbach.
    Grenzbezirkskommando Erfurt 1989/90
    mit den Grenzkreiskommandos Mühlhausen, Heiligenstadt, Eisenach
    Im Norden grenzte das Grenzkreiskommando 302 Mühlhausen mit der 1.Grenzkompanie Silkerode an das Grenzkreiskommando 301 Nordhausen mit der 4.Grenzkompanie Mackenrode, und im Süden mit dem Grenzkreiskommando 304 Eisenach der 9.Grenzkompanie Vitzeroda an das Grenzkreiskommando 401 Dermbach mit der 1.Grenzkompanie Kirstingshof.

Empfohlene Objekt-Einträge

  • Du möchtest mehr als nur Lesen,

    dann Registrieren Sie sich, füllen sie die Vorgaben wahrheitsgemäß aus.
    Lesen sie sich unbedingt die Nutzungsbedingungen durch, mit ihrer Zustimmung bestätigen sie diese Vorgaben zur Nutzung der Plattform.

    Sie bekommen dann eine Persönliche Nachricht mit der Aufforderung sich den anderen Mitglieder vorzustellen, ihrem Link zum Thema: Vorstellung meiner Person.

    Adressen von "Wegwerf-Mailern" und Anonymizern wie z.B. anonymizer.com, trashmail.com usw. werden nicht akzeptiert.
    Wir überprüfen die angegebene Adresse manuell, es hat also überhaupt keinen Sinn, es mit einer solchen Adresse zu versuchen!

    HINWEIS:
    Nur mit Ihrer Vorstellung für die anderen Mitglieder können sie sich dann auf der Plattform durch die Themen/Informationen und Bilder bewegen!

    DresdnerEK89/Administrator

Letzte Beiträge

Thema Antworten Zugriffe Letzte Antwort

Dänemark – Deutschland

4 109

DresdnerEK89

Griechischenland & Türkei

2 120

DresdnerEK89

31.01.2018: Treffurt holt für Investitionspläne zwei Millionen Euro aus dem Sparstrumpf

3 549

mj bernd

07.02.2018 – Gedenken an die Mauertoden in Gotha

6 797

mj bernd

Geschichtsschreiber

0 289

06.02.2018 – Vergessener Abschnitt der Mauer entdeckt

1 329

DresdnerEK89

Frage: Warum Grenzsicherung,... @stringer49

4 433

Stringer49

Version 12.2017

0 217

Mit dem Bus auf den Spuren des Kalten Krieges

0 221

Stasi-Überwachung im Raum Herleshausen

0 249

Der Tod des Wachtmeisters Herbert Liebs

0 291

Die Todesopfer der Grenztruppen 1949-1989 im Süden der DDR

2 941

DresdnerEK89

Letzte Aktivitäten

Letzte Aktivitäten

  • Besuche & Klicks

    Aufzeichnung seit 14. Mai 2007
    Besucher:
    438
    gesamt:
    931.810
    Rekord:
    9.318
    (12. April 2016)
    Klicks:
    810
    gesamt:
    9.370.047.320
    Rekord:
    11.807
    (12. April 2016)
Trauerband